Prüfservice

Aus einer Hand: Beratung, Überwachung, Ausführung, Dokumentation

Die Unfallverhütungsvorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) umfassen die für jedes Unternehmen verbindlichen Pflichten in Bezug auf die Arbeitssicherheit und den Schutz der Gesundheit am Arbeitsplatz. Darin findet sich auch der Großteil an Vorschriften für prüfpflichtige Arbeitsmittel und Arbeitsschutzartikel.

Jeder Unternehmer hat dafür Sorge zu tragen, dass diese Prüfvorschriften eingehalten werden und dass den Mitarbeitern einwandfreie Arbeitsmittel zur Verfügung stehen. Sollte es also eines Tages zu einem Unfall mit einem prüfpflichtigen Gegenstand kommen und liegen keine Unterlagen über erfolgte Prüfungen vor, können folgende Probleme auf den Unternehmer bzw. das Unternehmen zukommen:

  • Die Berufsgenossenschaft schließt eine Haftung aus.
  • Die Versicherung verweigert die Schadenregulierung.
  • Verletzte Mitarbeiter und/oder extern geschädigte Personen könnten Schadenersatzansprüche geltend machen.

Das Einhalten der Prüfintervalle und eine korrekte Protokollierung sind also unerlässlich, um den Versicherungsschutz des Unternehmens aufrechtzuerhalten. Gerne übernehmen wir für Sie alle anfallenden Prüfungen und darüber hinausgehende Aufgaben. Wenn Sie Fragen dazu haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Unsere Serviceleistungen im Überblick:

  • Bring- und Abholservice
  • Prüfintervallüberwachung
  • Qualifizierte Prüftechniker
  • Reparaturservice
  • Umfassende Beratung
  • Protokollierung aller Prüfungen
  • Individuelle Abstimmung von Prüfintervallen
  • Mobiler Prüfservice, wir prüfen bei Ihnen vor Ort
  • Kostenlose Altgerätentsorgung (bei Auftragserteilung über ein Neugerät)

Alle Serviceleistungen übersichtlich zusammengefasst in einem Werk:

Zum Prüfkatalog